Zutrittssysteme

Haben Sie den Hausschlüssel verlegt?

Das kann Ihnen mit dem biometrischen Fingerscan von eKey nicht mehr passieren, denn dann haben Sie Ihren Schlüssel immer mit dabei!

Wünschen Sie ein kabelloses und flexibles Zutrittssystem? Dann empfehlen wir Ihnen die Beschlagslösung eAccess von Glutz.

Im kabellosen Zutrittssystem eAccess von Glutz identifizieren die Beschläge zutritts­berechtigte Personen auf Anhieb und lassen diese freundlich eintreten. Eine Annäherung mit einem Clip oder einer Card genügt – und schon entriegelt sich das Schloss automatisch. Einfach, komfortabel und sicher.

Beim Sport wollen Sie keinen Chip oder Schlüssel mittragen? Dann merken Sie sich einfach Ihren Zutrittscode. Entdecken Sie die Zukunft des Zutritts!

Einbruchschutz

Wenn es um den Schutz von Personen und Sachwerten geht, sind Herr und Frau Schweizer besonders empfänglich. Elektronische Entwicklungen wie Zutrittsberechtigungen über Handy oder Fingerprintsysteme sind längst keine Fiktion mehr. Und doch bleibt die mechanische Widerstandsfähigkeit unverzichtbar, wenn es um effizienten Einbruchschutz geht.

Als gute Basis für das Thema Einbruchschutz dienen die beiden folgenden Dokumente:

 

Praxismerkblatt Einbruchschutz vom VSSM

 

Dossier der Polizei "Einbruch - nicht bei mir!"

 

 

 

Radio SRF1 Beitrag über Fingerscanner

In einem 7:27 min. langen Beitrag befasst sich das Radio SRF1 in der Sendung Espresso mit dem Thema „Wie Finger zum Hausschlüssel werden“. Dabei begleitet es eine Familie aus dem Kanton Aargau, welche ihr Einfamilienhaus mit einem biometrischen Zutrittssystem ausgerüstet hat.

 

Hier können Sie diesen Beitrag und die Erfahrungen der Familie nachhören.